Mittwoch, 13. Juni 2012

Dokumentarfilm fertig gestellt

Der dreißigminütige Dokumentarfilm über den Filmsammler Wolfgang Schneider und seine Sammlung ist fertig gestellt.

1 Kommentar:

  1. Gerade auf Radio Bremen gesehen. Sehr schwache Doku, die keine Infos zu geben mit Tiefgang verwechselt. Man erfährt nichts über den Sammler, nichts über die Familie und nichts über die Filme. 5 Minuten Kamerafahrt wechseln sich mit 2 gesprochenen Sätzen ab. Diese Lebenszeit ist weg.

    AntwortenLöschen